D'Cent
SFr 165.00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als offizieller Reseller in der Schweiz erhalten Sie bei uns nur Originalware. Durch den Versand innerhalb der Schweiz fallen keine Zollgebühren in Höhe von bis zu CHF 25.- an.


D'Cent Wallets - die neue Generation von praktischen Cold Storage Produkten

Verbesserter Kryptoschutz auf der Grundlage höchster Sicherheitsstandards. 

Produktbeschreibung

Unterstützung mehrerer Kryptowährungen

Unterstützt Bitcoin, Bitcoin Cash, Litecoin, XRP, Ethereum, ERC20, DigiByte, Binance, Klatyn und viele mehr.
Kontinuierlich werden neue Assets hinzugefügt.

Biometrische Authentifizierung

Der integrierte Fingerabdruck-Scanner sorgt für mehr Komfort und Sicherheit bei der Zugangskontrolle und dem schnellen Signieren von Transaktionen.

Sicheres Private Key Management

D'CENT unterstützt die sichere Erzeugung von privaten Schlüsseln direkt auf dem Gerät, ohne dass eine zusätzliche Software erforderlich ist.

Sicherheit auf dem neuesten Stand der Technik

Die Multi-IC-Architektur bietet den stärksten Schutz für die Privatsphäre und den privaten Schlüssel (Private Key).

Grosses OLED-Display

Das 128x128 Pixel große Display ermöglicht eine umfassende Anzeige aller Transaktionsdetails und Konten.

Sicherung und Wiederherstellung

Für den Fall, dass die Wallet verloren geht, gestohlen wird oder auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wird, ist der Wiederherstellungsprozess für eine einfache und schnelle Wiederherstellung optimiert.

Lieferumfang

  • Fingerabdruck-Sensor
  • Sicheres Element: EAL5+
  • Akku 585mA (regelmässiges Aufladen empfohlen)
  • 1,1 Zoll OLED-Display (128x128 Pixel)
  • 5 Pin USB / USB OTG Volle Geschwindigkeit
  • Li-Ion-Polymer-Akku
  • USB Verbindung
  • Bluetooth 

Was ist eine Hardware-Wallet

1. Wozu eine Hardware-Wallet? Wenn Sie Kryptowährungen besitzen, besitzen Sie in Wirklichkeit einen privaten Schlüssel, mit dem Sie Zugriff auf Ihre Coins haben. Diesen Schlüssel müssen Sie absolut sicher aufbewahren.

2. Was ist eine Hardware-Wallet? Hardware-Wallets speichern den Zugang zu Ihrem privaten Schlüssel (und somit auf die Kryptowährungen) offline, das heisst, Hacker können nicht an ihn herankommen – selbst dann nicht, wenn Ihr Gerät mit Ihrem Computer verbunden ist.

3. Inwiefern sind Ihre Kryptos mit Ledger sicherer? Beim „Besitz“ von Kryptowährungen geht es nicht um den Speicherort der Coins, sondern um Zugriffskontrolle. Mit Ledger kann außer Ihnen niemand (nicht einmal wir) auf Ihre Coins zugreifen.

4. Branchenführende Sicherheit. Nanos sind die einzigen Hardware-Wallets, bei denen eine unabhängige Zertifizierung durch Dritte (ANSSI) mit einem proprietären Betriebssystem (BOLOS) kombiniert wurde.

Wir empfehlen ausserdem

Toppreise.ch